Privacy Policy

STUDIO DINO FRANKE

Visual Design • UI • UX

Dino Franke (aka Studio Dino Franke) gestaltet digitale Interfaces, Apps und Websites. Von der Idee zum finalen Produkt.

dashed-vertical-line

#userexperience #visualdesign #interactiondesign

KUNDEN

grohe@2x
lixil@2x
wdr@2x
sportschau@2x
1live@2x
mazda@2x
nissan@2x
toyota@2x
rewe@2x
sony@2x
bastei@2x
heinz@2x
bk@2x
dnv@2x
cherrymed@2x
toggo@2x

Services

UX Design & Concept
User Interface Design
Multiplatform Application Design
Web Design

 

Wireframing & User Flows
Prototyping
Creative Direction, Art Direction
Branding, CI/CD

Sportschau – Mobile App Design 2021

Kunde: WDR mediagroup/Codevise
Role: Lead UX/UI Designer,  Art Direction
Download:  iOS Android

Die Sportschau App im neuen Design. Ab der Bundesliga-Saison 21/22 gibt es die Spiele der ersten und zweiten Liga in voller Länge im Audio Stream zu hören - als Einzelspiel oder in der Konferenz. Die Sportschau App bietet neben den redaktionell ausgewählten Topmeldungen auch einen Newsticker, ein komplett überarbeitetes Live- und Ergebniscenter und den neuen personalisierbaren Bereich „Meine Sportschau“. Die Nutzerführung und das Design wurden von uns komplett überarbeitet, um der App einen modernen Look-and-Feel zu verleihen.

GROHE – Ondus Smart Home App

Kunde: GROHE AG - Inhouse Design Studio
Role: Lead UX/UI Designer
Awards: Mobile Design of the Year 2019 - Indigo Awards, Annual Multimedia Silber, iF Design Award, red dot Design Award

Die GROHE AG, eine der weltweit führenden Anbieter von Sanitärarmaturen, stellte 2017 die Smart Home App ONDUS vor, die sich mit dem Thema Wassermanagement beschäftigt. Sie wurde zeitgleich mit der Markteinführung von Sense und Sense Guard auf den Markt gebracht, GROHEs erstem Wassersicherheitssystem, das Rohrbrüche, Mikroleckagen, ungewöhnlichen Wasserverbrauch sowie Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen erkennt.
Das Interfacedesign der ONDUS App unterscheidet sich grundlegend von ähnlichen Produkten im Smart Home Bereich. Mittels eines klaren Layoutrasters, konsequenter Farbcodierung sowie reduzierter Typografie haben wir eine moderne Designsprache entwickelt.

Die Neue Vernunft – Corporate Website und Online-Magazin

Kunde: GROHE AG - Inhouse Design Studio
Role: Lead UX/UI Designer
Awards: Gold in Mobile Apps 2020 - Indigo Awards

Die Neue Vernunft ist Agentur für Marken- und Unternehmensentwicklung in Düsseldorf., die sich in erster Linie mit Transformationsprozesse in Unternehmen beschäftigt. Meine Aufgabe war die Konzeption und Gestaltung der Corporate Website und des Online-Magazins, das sich mit der digitalen Transformation in Wirtschaft und Gesellschaft beschäftigt.

Als Framework benutzte ich Bootstrap und habe für jede Seite verschiedene Raster-Variationen erstellt, um dem Magazin einen spannenden Rhythmus zu verleihen. Unterstützt wird das Design durch SVG-Illustrationen und Animationen.

GROHE Blue – Perfect taste straight from the tap

Kunde: GROHE AG - Inhouse Design Studio
Role: Lead UX/UI Designer
Awards: Gold in Mobile Apps 2020 - Indigo Awards

Perfekt gekühltes, sprudelndes oder heisses Wasser im Handumdrehen. Das gibt es von GROHE Blue Home – ganz einfach per Knopfdruck.
Gemeinsam mit dem GROHE Designteam habe ich an der User Experience der Blue Home App gearbeitet. Die App bietet beispielsweise One-Touch mittels Smart Watch, Sprachsteuerung. automatische Nachbestellung von Verbrauchsmaterialien wie CO₂ oder Filter, Verbrauchsmessung, exaktes Befüllen, Wartung, Reinigung. Mit der Anbindung an Health Apps lassen sich die persönlichen Trinkgewohnheiten aufzeichnen und optimieren.

Brücker & Klühs – Corporate Design und Website

Kunde: Brücker & Klühs Notare
Role: Art Direction, Web Design

Für die Notare Brücker & Klühs in Düsseldorf habe ich das Corporate Design und die Website entworfen, sowie das Foto- und Videoshooting begleitet. Das Ergebnis ist ein moderner, frischer Look, der sich von den eher konservativen Wettbewerbern positiv abhebt.

Stolpersteine NRW – Mobile AR App

Kunde: WDR
Role: UI/UX, Concept

Stolpersteine NRW – ein App Konzept für den WDR. Mit fast 75.000 Stolpersteine sind sie das größte dezentrale Mahnmal der Welt. Mit Augmented Reality Funktionen werden die Stolpersteine lebendig – genau dort, wo man steht. Fotos, Videos und Texten erzählen die Geschichten der Deportierten. Die App richtet sich an Schüler:innen, Lehrer:innen, junge Erwachsene und historisch Interessierte. Es lassen sich kuratierte Touren planen und man kann selber das Projekt aktiv durch Spenden unterstützen.
Meine Aufgabe bestand darin, den visuellen Stil und die Nutzerführung der App zu entwickeln. Die Visuals sind Teil der Pitch Präsentation.

RØSTREICH – Individual Coffee Blends

Kunde: RØSTREICH Kaffee
Role: Art Direction, Corporate Design

RØSTREICH, gegründet von Kai Seemann, bietet individuelle Kaffeemischungen, die sorgfältig ausgewählt und geröstet werden. Der Name und das Branding sind inspiriert von dem Zitat „Kaffee muss schwarz sein wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe.“
Der Stil von RØSTREICH ist schwarz und stark. Genau wie ein guter Espresso.

Apocalypsis – Eine interaktive Webnovel

Kunde: Bastei Entertainment
Role: Lead Designer, Art Direction, Digital Art

Apocalypsis ist ein interaktiver Science-Fiction-Roman, konzipiert und geschrieben von Mario Giordano und veröffentlicht von Bastei Entertainment. Der aus drei Staffeln bestehende Vatikan-Thriller erschien mit einer eigens entwickelten Reader-Software für iOS/Android sowie einer eBook-, Hörbuch- und Read & Listen-Version.
Meine Aufgabe im Team bestand darin, den Look der App und das Interface zu konzipieren und zu gestalten. Ich war ausserdem für die Erstellung sämtlicher Visuals, Grafiken, Storyboards, Illustrationen etc. verantwortlich. In enger Zusammenarbeit mit dem Team – bestehend aus Autor, Designern, Entwicklern, Lektoren, Filmemachern – haben wir interaktive Ideen für die App entwickelt und umgesetzt. Staffel 1 startete 2010 und endete 2013 mit der dritten und letzten Staffel.

Instagram_white
dribbble_white
behance_white
linkedin_white

©2021 Dino Franke